Parodontitis-Selbsttest

Wie steht es um Ihre Mundgesundheit?

1. Wie oft putzen Sie täglich Ihre Zähne?

  • Weniger als einmal (0)
  • Einmal (1)
  • Zweimal (2)
  • Öfter (3)

2. Wie oft gehen Sie zu einer Kontrolluntersuchung zum Zahnarzt?

  • Weniger als einmal (0)
  • Einmal (1)
  • Zweimal (2)
  • Öfter (3)

3. Wie oft lassen Sie sich eine Professionelle Zahnreinigung machen?

  • Weniger als einmal (0)
  • Einmal (1)
  • Zweimal (2)
  • Öfter (3)

4. Benutzen Sie Zahnseide oder Interdentalbürsten zur Reinigung der Zahnzwischenräume?

  • Selten bis nie (0)
  • Manchmal (1)
  • Zweimal in der woche (2)
  • Jeden Abend (3)

5. Wie lange putzen Sie sich die Zähne?

  • Nach Gefühl, unter zwei Minuten (0)
  • Nach Gefühl, über zwei Minuten (1)
  • Nach einem bestimmten System, über zwei Minuten (2)
  • Nach einem bestimmten System , über 4 Minuten (3)

6. Womit putzen Sie sich die Zähne?

  • Manuelle Zahnbürste (0)
  • Elektrische Zahnbürste mit einem länglichen Kopf (1)
  • Elektrische Zahnbürste mit einem runden Kopf (2)
  • Elektrische-Schall Zahnbrüste (3)

7. Wie ist Ihr Essverhalten?

  • Mehlspeisen und gekochte, weiche Speißen, Fast-Food (0)
  • Obst und Gemüse (1)
  • Biologische Vollwertkost(2)
  • Ich esse viel Fisch, Ost und Gemüse (3)

8. Trinken Sie Fruchtsäfte, säurehaltige Getränke, Eistee, Limonade, Kaffee oder Tee mit Zucker, außerhalb der Mahlzeiten?

  • Häufig (0)
  • Manchmal (1)
  • Selten (2)
  • Sogut wie nie (3)

9. Rauchen Sie?

  • Ja, bis zu 20 Zigaretten am Tag (0)
  • Ja, bis zu 5-10 Zigaretten am Tag (1)
  • Ja, bis zu 5 Zigaretten am Tag, bzw. seltener (2)
  • Nein (3) 

10. Wieviele Zähne sind noch unversehrt?

  • 0-4 (0)
  • 4-8 (1)
  • 8-16 (2)
  • 17-32 (3)

Auswertung:

0-10 Punkte: Melden Sie sich schnellstmöglich zu einer Kontrolluntersuchung beim Zahnarzt an, lassen Sie sich eine professinelle Zahnreinigung machen und über die optimale Ernährung und Pflege informieren.

11-20 Punkte: Ihre Zahngesundheit liegt im Durchschnitt. Das bedeutet, Sie könnten noch einges mehr dafür tun. Melden Sie sich zu einer Kontrolluntersuchung und professioneller Zahnreinigung an.

21-30: Sie haben eine sehr gute Mundhygiene und haben die besten Voraussetzungen dafür, Ihre Zähne langfristig gesund zu erhalten. Lesen Sie jedoch nochmals die Fragen durch und denken Sie bitte darüber nach, ob Sie noch etwas verbessern können.