Marktstr. 16
71254 Ditzingen
T. 071 56 - 81 55
praxis@no_Spamdr-nadj-papp.de

Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin
Den Menschen als Ganzes sehen
Dr. / Med. Univ. Budapest
Master of Arts - Integrated Dentistry
Master of Business Administration
Edith Nadj-Papp
Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin
Den Menschen als Ganzes sehen
dr-nadj-papp.de: Fragen Sie uns
Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin
Dr. Nadj-Papp Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin
Dr. Edith Nadj-Papp Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin
Dr. Edith Nadj-Papp
Dr. Nadj-Papp
Dr. Edith Nadj-Papp, Ditzingen
Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin, Ditzingen
Dr. Nadj-Papp, Ditzingen
Dr. Edith Nadj-Papp in Ditzingen
Fragen Sie uns!  Tel 07156 - 8155
Wir sprechen:  dr-nadj-papp.de: Sprachen

Team

Kompetenz, Qualität, Nachhaltigkeit - Mit dem Streben nach ständiger Verbesserung

Das medizinische Wissen entwickelt sich ständig weiter. Es werden laufend neue Therapievorschläge und Medikamente entwickelt. Welche Untersuchungen oder Behandlungen kommen infrage? Wir sehen uns als Wegweiser und sammeln das notwendige Wissen, um verschiedene Möglichkeiten noch besser abwägen zu können und mit unseren Patienten gemeinsam DIE Enscheidung zu treffen.

Die systemisch-interdisziplinäre, Umwelt- und ganzheitliche Zahnheilkunde ist kein genormtes Industrieprodukt. Für die individuell optimale Betreuug ist neben der hervorragenden fachlichen Kompetenz auch eine hohe Einsatzbereitschaft und Einfühlungsvermögen unumgänglich.

Kompaktes Wissen auf höchstem Niveau

Unsere Mitarbeiter sind bestens ausgebildet, hoch motiviert und haben ein offenes Ohr und feine Händchen wenn es um die persönlichen Belange unserer Kunden geht.

Dr. (Med. Univ. Budapest) Edith Nadj-Papp, M.A., M.B.A. - Zahnärztin

Beruf aus Leidenschaft - Mein Anspruch ist, auf dem höchsten Stand des aktuellen medizinischen und zahnmedizinischen Wissenstandes zu behandeln. Durch Fortbildungen auf den Gebieten der Zahnmedizin, Humanmedizin und traditionellen Behandlungsmethoden jedem einen individuell optimalen Behandlungsweg vorzuschlagen.

Akademischer Werdegang
1984 - 1989 Studium - Zahnmedizin, Semmelweis-Universität, Budapest
1989 - Promotion - Semmelweis-Universität, Budapest
2004 - 2005 Studium - Gesundheitsökonomie
2005 - Abschluss  - Diploma of Bussines Administration
2004 - 2006 Studium - Integrated Dentistry, Karlsruhe-Magdeburg
2006 - Master of Arts Integrated Dentistry, v-Guericke-Universität, Magdeburg
2009 - 2011 Studium - Manager in Health Care Systems, AS-Akademie, Berlin
2011 - Abschluss - Manager in Health Care Systems
2013 - 2015 Studium - Master of Business Administration, Universität Bayreuth
2015 - Abschluss - Master of Business Administration - Health Care Management
2016 - Studium - Master of Science - Parodontologie - Implantologie, Donau-Universität Krems
2016 - Studium - Master of Science - Orale Chirurgie - Implantologie, Donau-Universität Krems

Beruflicher Werdegang
1990 - 1991   Angestellte Zahnärztin in Raum Stuttgart
1992 -            Niedergelassen in Ditzingen bei Stuttgart, Tätigkeitsschwerpunkt:
                      Umweltzahnmedizin, Parodontolgie, Metallfreier Zahnersatz

2006 - 2012 Vorstand Master Network Integrated Dentistry e.V.
2011 - 2012 Vorstand Internationale Gesellschaft für ganzheitliche Zahnmedizin e.V.

2004 - Medizinischer Beirat - Naturheilmagazin
2007 - Lehrauftrag und Dozententätigkeit

Weiterbildungen
Wir können uns nur dann weiterentwickeln, wenn wir versuchen, über das, was wir bereits können hinaus zu wachsen.     Johann-Wolfgang von Goethe
1993 - 1993  Ermächtigung zur Ausbildung nach §22
1994 - 1996  Zertifizierte Ausbildung   -  Ganzheitliche Zahnmedizin
1998 - 2001  Zertifizierte Ausbildung   -  Akupunktur  -  A- und B-Diplom
2002 - 2003  Zertifizierte Ausbildung   -  Parodontologie
2003 - 2004  Zertifizierte Ausbildung   -  zum Sachverständigen
2003 - 2004  Zertifizierte Ausbildung   -  Homöopathie
2004 - 2006  Zertifizierte Ausbildung   -  Integrierte Zahnheilkunde
2004 - 2006  Zertifizierte Ausbildung   -  Zahnärztliche Qualitätsförderung - CPD
2006 - 2008  Zertifizierte Ausbildung   -  Zahnärztliche Hypnose
2007 - 2007  Zertifizierte Ausbildung   -  Zahnärztliche Implantologie
2008 - 2008  Zertifizierte Ausbildung   -  Umweltzahnmedizin
2009 - 2010  Zertifizierte Ausbildung   -  Ästhetische Zahnheilkunde
2009 - 2010  Zertifizierte Ausbildung   - Praxisführung
2009 - 2012  Zertifizierte Ausbildung   - Endodontie
2010 - 2012  Zertifizierte Ausbildung   - Psychosomatik und CMD
2011 - 2011  Zertifizierte Ausbildung   - Kraniofaziale Orthopädie
2011 - 2013  Zertifizierte Ausbildung   - NLP
2012 - 2012  Zertifizierte Ausbildung    - Business Manager in Dentistry
2013 - 2013  Zertifizierte Ausbildung   - TQM Coch - TQMC TÜV
2013 - 2013  Zertifizierte Ausbildung   - Excellence Assessor - TÜV SÜD und ILEP
2014 - 2017  Zertifizierte Ausbildung   - Kieferorthopädie
2016 - 2016  Zertifizierte Ausbildung   - Orthomolekular Therapeut
2016 -          Zertifizierte Ausbildung   - Spezialist für biologische Zahnheilkunde und Keramikimplantate

Fortbildungen

  • Ästhetische Kieferorthopädie - Schienenbehandlung - Orthocaps
  • Ästhetische Kieferorthopädie - Schnellverfahren - Six Months Smiles
  • Ästhetische Zahnrestaurationen
  • Amalgamsanierung 
  • Applied Kinesiologie
  • Aromatherapie
  • Bioelektronik und Bioelektronische Methoden
  • Bionator-Therapie
  • Biologische Knochenregeneration
  • Biologische Zahnfleischregeneration
  • Bioresonanz
  • Chronische Schmerztherapie und CMD
  • Computergestützte Zahnrestaurationen - CEREC
  • Cranio-Mandibuläre Osteopathie und CMD
  • Decoderdemographie
  • EAV- Elektroakupunktur nach Voll
  • Endodontie, Wurzelkanalbehandlung
  • Energiemedizin
  • Farbtherapie
  • Festsitzende und herausnehmbare Prothetik
  • Geweberegeneration durch Eigenbluttherapie
  • Goldhämmerfüllungen
  • Homöopathie
  • Kieferorthopädische Diagnostik und Therapie
  • Metallfreie Implantate
  • Metallfreie Zahn- und Kieferregulierungen
  • Metallfreie Zahnrestaurationen
  • Mundakupunktur Diagnostik und Therapie
  • Myoarthropathien Diagnostik und Therapie
  • Neuraltherapie nach Huneke
  • NLS - Nicht Lineare Systeme
  • Phytotherapie
  • PRF - Therapie - Platelet Rich Fibrin Therapie
  • Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001 : 2008
  • Regenerative und kosmetische Chirurgie
  • Risikomanagement ISO 31000
  • Vollkeramische Restaurationen
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Zahnärztliche Chirurgie
  • Zahnfarbene Restaurationen

Kongresse- Symposien - Fachlicher Austausch für maximale Qualität

Jahrestagungen - Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur
Jahrestagungen - Deutsche Gesellschaft für Endodontie
Jahrestagungen - Deutsche Gesellschaft Parodontologie
Jahrestagungen - Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund-Kieferheilkunde
Jahrestagungen - Internationale Gesellschaft für ganzheitliche Zahnmedizin
Jahrestagungen - Karlsruher Konferrenz - Akademie für ZÄ-Fortbildung
Jahrestagungen - Master Network Integrated Dentistry
Jahrestagungen - Master´s Day - Akademie für ZÄ-Fortildung
Jahrestagungen - Zentralverband Ärzte für Naturheilverfahren
Jahrestagungen - ZMK Update Universität Mainz

Mitgliedschaften - Allgemeine Zahnheilkunde

  • Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnplfege - Gesundheitsamt Ludwigsburg
  • Deutsche Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Zahnheilkunde
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkude
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie
  • Deutsche Gesellschaft für Umwelt-Medizin
  • Deutsche Gesellschaft für Umwelt-Zahnmedízin
  • Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schnarchtherapie
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund- und Kieferheilkunde
  • Dentista
  • Dentimed
  • Freier Verband Deutscher Zahnärzte
  • International society of metall free implantologie
  • Karlsruher Konferenz - Akademie für Zahnärztliche Fortbildung
  • Neue Arbeitsgruppe Parodontologie

Mitgliedschaften - Ganzheitliche, Komplementäre, Systemische, Integrative Zahnmedizin

  • Bund der naturheilkundigen Zahnärzte
  • Deutsche Akademie für Akupunktur
  • Deutsche Gesellschaft für Akupunktur
  • Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose
  • Zentralverband - Ärzte für Naturheilverfahren

Medic. Dentist Alexandra Luca

Akademischer Werdegang
2008 - 2014 Studium der Zahnmedizin - Victor Babes Temeschburg, Rumänien

Beruflicher Werdegang
Seit 2016 im Team

Dr. med. Dr. med. dent. Matthias Karallus, M.Sc. - Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurge

Akademischer- Werdegang
1989 - 1995 Studium der Medizin - Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1996 - 2000 Studium der Zahnmedizin - Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und Nimwegen/NL
2000 - Promotion in Zahnmedizin - Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
2002 - Promotion in Medizin - Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2004 - Laserschtzbeauftragter
2005 - Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
2006 - Fachzahnarzt für Oralchirurgie
2009 - Zertifizierung Implantologie - DGI
2010 - 2015 Master-Studiengang Ästhetische Gesichtschirurgie - Universität Witten/Herdecke
2015 - Abschluß Master of Science, M.Sc.

Beruflicher Werdegang
1995 - 1996 Assistenzarzt - Augenheilkunde in Düsseldorf und Erfurt
2002 - Assistenzarzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in Duisburg, Dortmund, Minden
2006 - heute Niederlassung und konsillarische Tätigkeit in Ditzingen, Bieberach, Tuttlingen, Zürich/CH

Mitgliedschafen
DGMKG - Deutsche Gesellschaft für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
DGI - Deutsche Gesellschaft für Implantologie
APW - Akademie Praxis und Wissenschaft

Dipl.-Ing. Robert Papp - Qualitätsmanager und Qualitätsbeauftrager

Akademischer-Werdegang
1988 - Dipl.-Ing. Elektronik - Nachrichtentechnik
1988 - 1989 Entwicklungsingenieur
1990 - 2000 Qualitätsfachingenieur
1992 - heute Leiter Qualitätsmanagement in der Zahnarztpraxis
2000 - 2012  Leiter Qualitätsmanagement in der Industrie
2012 - heute Auditor - Engineer Supplier Quality

Weiterbildung
1992 Qualitäts-Fachingenieur DGQ
1995 DGQ-Auditor/ EOQ Quality Auditor
1996 Projektmanagement-Fachmann
2002 Interner Auditor ISO/TS 16949
2011 Prozessaudit VDA 6.3

Andrea Watson - MTA, ZFA, Kauffrau im Gesundheitswesen

Beruflicher Werdegang
2009 - im Team als Patienten- und Praxismanagerin
2006 -2008 im Team als Prophylaxe-Helferin
1995 -1999 im Team als Zahnmedizinische Assistentin, Prophylaxe-Helferin, Labor
1991- 1993 Ausbildung in chirurgischer/implantologischer Praxis

Ausbildung
2008 - 2009 IHK-Abschluss Kauffrau im Gesundheitswesen
1991 - 1993 Abgeschlossene Ausbildung zur Zahnarzthelferin
1987 - 1990 Abgeschl. Ausbildung zur Med.-Techn. Assistentin für Funktionsdiagnostik

Fortbildung
2007              Workshop Kommunikation hochwertiger Leistungsangebote
1995 - 1996 Fortbildungen "Gruppen- und Individualprophylaxe" sowie
                       "Herstellung von Situationsabformungen und Provisorien"

Eva Illyes - ZFA Zahnmedizinische Fachangestellte

Beruflicher Werdegang
2006 - Staatlich anerkannter Abschluss zur Hand- und Fußpflegerin
2016 - Staatlich anerkannter Abschluss zur ZFA

Fortbildung
2013 - QM in der Zahnarztpraxis
2013 - Moderation und Präsentationsmanagement
2016 - Risikomanagement ISO 31000
2016 - Hygiene-Beratung - LZK-BW

Stephanie Wagner - Angehende zahnmedizinische Fachangestellte

Ausbildung
2010 - 2012 Ausbildung Bau- und Metallmalerin
2013 - Ausbildung ZFA

Fortbildung
2013 - QM in der Zahnarztpraxis
2013 - Moderation und Präsentationsmanagement
2016 - Risikomanagement ISO 31000
2016 - Hygiene-Beratung - LZK-BW

Warum ich gerne den Beruf der zahnmedizinischen Fachangestellten lerne, und weshalb mir die Ausbildung in diesem Betrieb besonders gefällt.

Wir sind eine Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin. Das bedeutet viel mehr als nur Verzicht auf Amalgam- wir arbeiten mit neusten Geräten und hochwertigen Materialien. Im Mittelpunkt stehen unsere Patienten und die Wechselbeziehungen zwischen ihren Zähnen und Körper. Bei der Vorbeugung von Zahnschäden spielt auch die Ernährung eine wichtige Rolle. Um optimal beraten zu können, machen wir auch auf diesem Gebiet Fortbildungen. Besonders viel Wert legen wir auf zwischenmenschliche Beziehungen - wir arbeiten sehr gut uns sehr gerne als Team zusammen.

Anders als bei großen Unternehmen zählt bei uns  jeder einzelne im Team. Gegenseitige Unterstützung macht uns zu einer kleinen Familie.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Praxis sind, in der Sie nicht einer von vielen sind, dann sind Sie genau richtig für unser Team.

Ich bin ein teamorientierter, aufgeschlossener Mensch; Eigenschaften, die in diesem Beruf unbedingt von Nöten sind um die Interessen unserer Kunden/ Patienten im vollem Umfang zu genügen. Ich bin mitverantwortlich für die Assistenz am Behandlungsstuhl und begleite die Patienten während der Behandlung. Aber auch die Optimierung der Abläufe, sowie Terminvergabe und Telefonannahme, Reinigung und Desinfektion von Instrumenten und Räumen sind abwechslungsreiche Tätigkeiten, die mich jeden Tag motivieren und geben mir Ansporn etwas dazu zu lernen und Tag für Tag besser zu werden.

Es macht mir sehr viel Spaß mit unseren netten Patienten und unserem Team zu arbeiten. Ich habe es mir zur täglichen Aufgaben gemacht, dass unsere Patienten die Praxis mit einem Lächeln verlassen und gerne zu uns zurückkommen. Engagement, Ehrgeiz, soziale Kompetenz und eine ausgesprochene kundenorientierte Ader gehören zu den Grundpfeilern, um eine zahnmedizinische Fachangestellten werden zu können. Ganz besonders gefällt mir in unserem mittelständischem Betrieb die Zielsetzung unserer Aufgaben, durch unsere Leistungen das bestmögliche für unsere Patienten zu erfüllen. Daher habe ich mich bewusst für die Aufgaben der zahnmedizinischen Fachangestellten entschieden, um meinen Wunsch wahr werden zu lassen. Und freue mich darauf!

Tatiana Herbstritt - angehende Zahnmedizinische Fachanfestellte

2005 - 2009 - Ausbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss  - Medizinische Fachangestellte
2009 - 2016 - Medizinische Fachangestellte in der Notdienstzentrale
2016 - Ausbildung - Zahnmedizinischen Fachangestellte

Silja Schinabeck - Angehende ZFA

2016 - Ausbildung - Zahnmedizinische Fachangestellte

Nadine Heimerdinger - Heilpraktikerin

Seit September 2016 bei uns im Team

Spezialisiert auf:

  • Ausleitung von Schwermetallen nach Dr. Klinghardt
  • Dorn-Therapie nach Dr. Graulich bei Rücken-, Gelenks- und Kieferblockaden
  • Energetische Kinesiologie nach Gabriele Eismann zur Ablösung krankheitsverursachender psychischer Blockaden, Burnout Prophylaxe und Therapie